Kremser Humanistische Gesellschaft
Veranstaltungen und Publikationen

Vorträge namhafter Fachleute aus dem In- und Ausland zu einer Vielzahl von Themen, vor allem auf dem Gebiet der Geisteswissenschaften, richten sich an alle, die kulturell interessiert sind und Ihr Wissen auffrischen oder ergänzen wollen, an Jung und Alt, an alle, die geistige Beschäftigung nicht als Last, sondern als Vergnügen betrachten.

Wir veranstalten Exkursionen und Diskussionen zu Themen, die in das Programm der Gesellschaft passen.

Jedes Jahr werden die Kremser Humanistischen Blätter herausgegeben, in denen Vorträge zum Nachlesen publiziert werden.

 

 

 

VORSCHAU 2024| SAVE THE DATE

 

 


*********************************************************************************

                                     Jänner 2024

*********************************************************************************

 

Veranstaltung 

"Kant nach 300 Jahren. Anspruch und Herausforderung seines Denkens."

 

Vortragender

Univ. Prof. Dr. Michael Hofer | Institut für theoretische Philosophie | Katholische Privat-Universität Linz

 

Info 

Vor 300 Jahren wurde der Philosoph Immanuel Kant geboren. Seine Philosophie gilt als markantester Wendepunkt in der Philosophie der Neuzeit. Das mag historisch bedeutsam sein, aber was ist davon heute zu halten?

 

Termin

Montag 29.Jänner 2024  | 19:00 Uhr

Dieser Vortrag ist Teil der Philosophieolympiade der niederösterreichischen AHS.

 

Veranstaltungsort

IMC Fachhochschule Krems | Standort Am Campus | Trakt  G  | Hörsaal E. 06

 

Online-Zugang

Zoom-Meeting beitreten:

Thema: Kant nach 300 Jahren
Zeit: 29.Jan. 2024 19:00 Wien

Hier dem Zoom Meeting beitreten: Kant nach 300 Jahren


Meeting-ID: 876 6693 5033
Kenncode: 802436

 

Eintritt

Eine freiwillige Spende von € 5,- würde unsere Spesen zum Großteil decken.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

 

Kremser Humanistische Gesellschaft, A-3500 Krems an der Donau, Piaristengasse 2, ZVR-Zahl: 251657051

http://www.krems-hum-ges.at E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!