Kremser Humanistische Gesellschaft
Veranstaltungen und Publikationen

Vorträge namhafter Fachleute aus dem In- und Ausland zu einer Vielzahl von Themen, vor allem auf dem Gebiet der Geisteswissenschaften, richten sich an alle, die kulturell interessiert sind und Ihr Wissen auffrischen oder ergänzen wollen, an Jung und Alt, an alle, die geistige Beschäftigung nicht als Last, sondern als Vergnügen betrachten.

Wir veranstalten Exkursionen und Diskussionen zu Themen, die in das Programm der Gesellschaft passen.

Jedes Jahr werden die Kremser Humanistischen Blätter herausgegeben, in denen Vorträge zum Nachlesen publiziert werden.

 

 

 

 

VORSCHAU 2019 | SAVE THE DATE

Die Vorträge finden mit den angeführten Inhalten an den genannten Daten statt. Titel sind derzeit noch „Arbeitstitel“. Die Details zu den jeweiligen Veranstaltungen gehen Ihnen mit der Einladung rechtzeitig zu. 

 

11. Februar 2019

"Ohne Schaf geht´s nicht - Die Odyssee" | Was Homer verschwieg - Weltliteratur in heiterer Fassung | Lesung Mag. Anna Derndorfer im Piaristentheater im BG/BRG Krems

Dieser Vortrag muss wegen Erkrankung der Vortragenden absagt werden. Wir informieren Sie in Kürze über das neue Programm für diesen Termin. 

 

04. März 2019, Faschingmontag

Szenische Lesung | Mark Twain | "Das Tagebuch von Adam und Eva"

Die schon traditionelle heitere Faschingsveranstaltung im Festsaal des BORG Heinemannstraße mit anschließendem Ausklang bei Nussbrot und Wein. 

 

 

 

 

 

 

Kremser Humanistische Gesellschaft, A-3500 Krems an der Donau, Piaristengasse 2, ZVR-Zahl: 251657051

http://www.krems-hum-ges.at E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!